Die Fossilien von Solnhofen

Home | Fossilienatlas | Suche | Partner-Forum  

Bereiche
· Home
· Fossilienatlas
· Suche
· Artikel
· Literatur
· FAQ
· Web Links
· Danksagung
· Disclaimer / Datenschutz
· Steinkern

Partner-Forum
Unser Partner-Forum für Fragen zum Thema.

Wer ist Online

Es sind 30
Besucher online.


  

Fossil mit der ID: 1592 - Goniodromites sp.

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Krebse (Crustacea) und deren Verwandten
Familie:Krabben (Prosopidae)
Gattung:Goniodromites
Art:Goniodromites sp.

Keine Rekonstruktionszeichnung vorhanden

Fundort:Breitenhill (Öchselberg)
Lithostratigraphie:Ober-Kimmeridgium, Weißjura-Gruppe, Painten-Formation
Quentstedt (nicht mehr gültig):Malm Zeta 1/2
Biostratigraphie:Beckeri-Zone, Ulmense-Subzone, rebouletianum-Horizont

Ansicht von Breitenhill (Öchselberg)

 
Beschreibung der Art:
Beschreibung des Fossils: Bei dieser Krabbe handelt es sich vermutlich um einen Vetreter der Gattung Goniodromites. Die plausibelste Erklärung für die beiden ungleich großen Scheren ist eine Regeneration der kürzeren Schere. Ein Stück aus einer alten Sammlung und nicht mehr zugänglichen Schichten. Positiv und Negativ stammen aus verschiedenen Sammlungen.
Grösse: 1,0 cm
Sammlung: n.n.
Fragen:Frage zu diesem Stück im Partner-Forum stellen.

Bild von Goniodromites sp.:
Goniodromites sp. Bild ©

Bild von Goniodromites sp.
Goniodromites sp. Bild ©

Bild von Goniodromites sp.:
Goniodromites sp. Bild ©


Alle Fossilien der Art Goniodromites sp. anzeigen.

  

Die Urheberrechte des Bildmaterials liegen bei den jeweiligen Besitzern der Rechte. © bei den Autoren.

Atlas Version 2.4.0

Programmierung, Gestaltung und Design © Martin Sauter