Die Fossilien von Solnhofen

Home | Fossilienatlas | Suche | Partner-Forum  

Bereiche
· Home
· Fossilienatlas
· Suche
· Artikel
· Literatur
· FAQ
· Web Links
· Danksagung
· Disclaimer / Datenschutz
· Steinkern

Partner-Forum
Unser Partner-Forum für Fragen zum Thema.

Wer ist Online

Es sind 19
Besucher online.


  

Fossil mit der ID: 615 - Aeger tipularis

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Krebse (Crustacea) und deren Verwandten
Familie:Schwimmkrebse (Natantia)
Gattung:Aeger
Art:Aeger tipularis SCHLOTHEIM, 1822
Synonym:Aeger armatus und Aeger bronni (Name nicht mehr gültig)
Link:Wiss. Beschreibung - Externer Link (PDF File)

Rekonstruktionszeichnung Aeger tipularis

Fundort:Solnhofen - Untere Haardt
Lithostratigraphie:Unter-Tithonium, Weißjura-Gruppe, Altmühltal-Formation, Obere Solnhofen-Subformation
Quentstedt (nicht mehr gültig):Malm Zeta 2b
Biostratigraphie:Hybonotum-Zone, Rueppelianus-Subzone, rueppelianus-Horizont

Ansicht von Solnhofen - Untere Haardt

 
Beschreibung der Art: Die Übersetzung von Aeger ist Gott des Weltmeeres. Diese Art zeichnet sich durch ein extrem kurzes Rostrum aus.
Beschreibung des Fossils: Hier sieht man, wie die Antennen damals in Gebrauch gewesen sein könnten. Die beiden äußeren gingen rechts und links vom Körper weg und dienten dazu, die seitlichen Regionen abzutasten. Die mittleren 4 Antennen waren nach vorne gerichtet, um den vorderen Bereich abzutasten.
Grösse: 3,3 cm
Sammlung: n.n.
Fragen:Frage zu diesem Stück im Partner-Forum stellen.

Bild von Aeger tipularis:
Aeger tipularis Bild ©


Alle Fossilien der Art Aeger tipularis anzeigen.

  

Die Urheberrechte des Bildmaterials liegen bei den jeweiligen Besitzern der Rechte. © bei den Autoren.

Atlas Version 2.4.0

Programmierung, Gestaltung und Design © Martin Sauter