Die Fossilien von Solnhofen

Home | Fossilienatlas | Suche | Partner-Forum  

Bereiche
· Home
· Fossilienatlas
· Suche
· Artikel
· Literatur
· FAQ
· Web Links
· Danksagung
· Disclaimer / Datenschutz
· Steinkern

Partner-Forum
Unser Partner-Forum für Fragen zum Thema.

Wer ist Online

Es sind 7
Besucher online.


  

Fossil mit der ID: 119 - Aeger tipularis

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Krebse (Crustacea) und deren Verwandten
Familie:Schwimmkrebse (Natantia)
Gattung:Aeger
Art:Aeger tipularis SCHLOTHEIM, 1822
Synonym:Aeger armatus und Aeger bronni (Name nicht mehr gültig)
Link:Wiss. Beschreibung - Externer Link (PDF File)

Rekonstruktionszeichnung Aeger tipularis

Fundort:Eichstätt allgemein
Lithostratigraphie:Tithonium, Weißjura-Gruppe, Altmühltal-Formation, Eichstätt-Subformation
Quentstedt (nicht mehr gültig):Malm Zeta 2 a/b
Biostratigraphie:Hybonotum-Zone, Riedense-Subzone

Ansicht von Eichstätt allgemein

 
Beschreibung der Art: Die Übersetzung von Aeger ist Gott des Weltmeeres. Diese Art zeichnet sich durch ein extrem kurzes Rostrum aus.
Beschreibung des Fossils: Dieser Aeger ist der seltenste von allen Aeger Arten. Er ist leicht an dem sehr kurzen Kopfsporn zu erkennen.
Grösse: 8,2 cm (ohne Fühler)
Sammlung: Peter Rüdel, Gröbenzell
Fragen:Frage zu diesem Stück im Partner-Forum stellen.

Bild von Aeger tipularis:
Aeger tipularis Bild ©


Alle Fossilien der Art Aeger tipularis anzeigen.

  

Die Urheberrechte des Bildmaterials liegen bei den jeweiligen Besitzern der Rechte. © bei den Autoren.

Atlas Version 2.2.1

Programmierung, Gestaltung und Design © Martin Sauter - martin@solnhofen-fossilienatlas.de