Die Fossilien von Solnhofen

Home | Fossilienatlas | Suche | Partner-Forum  

Bereiche
· Home
· Fossilienatlas
· Suche
· Artikel
· Literatur
· FAQ
· Web Links
· Danksagung
· Disclaimer / Datenschutz
· Steinkern

Partner-Forum
Unser Partner-Forum für Fragen zum Thema.

Wer ist Online

Es sind 10
Besucher online.


  

Fossil mit der ID: 817 - Sauropsis sp.

 

Biologische Information:

Fundort Information:
Ordnung:Fische (Pisces)
Familie:Knochenschmelzschupper (Holostei)
Gattung:Sauropsis
Art:Sauropsis sp.

Rekonstruktionszeichnung Sauropsis sp.

Fundort:Breitenhill (Öchselberg)
Lithostratigraphie:Ober-Kimmeridgium, Weißjura-Gruppe, Painten-Formation
Quentstedt (nicht mehr gültig):Malm Zeta 1/2
Biostratigraphie:Beckeri-Zone, Ulmense-Subzone, rebouletianum-Horizont

Ansicht von Breitenhill (Öchselberg)

 
Beschreibung der Art: Große Raubfische aus den Plattenkalken, die durchaus die 1,5 Meter überschreiten können. Der Kopf zeigt ein leicht oberständiges Maul mit großen Zähnen. Die Rückenflosse befindet sich deutlich hinter der Körpermitte. Die Genitalflossen sind klein und liegen in der vorderen Körperhälfte. Auch die Afterflosse liegt weit zurückgesetzt. Die Schwanzflosse ist heterocerk und der obere Lobus ist deutlich länger als der untere.
Beschreibung des Fossils: Ein sehr seltener Raubfisch, der eine beträchtliche Größe erreichen kann.
Grösse: 117 cm
Sammlung: Jura-Museum, Willibaldsburg, D-85072, Eichstätt
Fragen:Frage zu diesem Stück im Partner-Forum stellen.

Bild von Sauropsis sp.:
Sauropsis sp. Bild ©
Alle Fossilien der Art Sauropsis sp. anzeigen.  Nächstes Fossil


  

Die Urheberrechte des Bildmaterials liegen bei den jeweiligen Besitzern der Rechte. © bei den Autoren.

Atlas Version 2.4.3

Programmierung, Gestaltung und Design © Martin Sauter